Klarinetten 

sind etwas besonderes bei der böhmischen Blasmusik.
 
Da die Melodieführung bei Flügelhorn, Tenorhorn sowie Bariton liegt, haben Sie die Aufgabe, die Musik mit Einwürfen auszuschmücken und weiter zu bereichern.
Dies geschieht durch verschiedene musikalische Verzierungen. Die Klarinette gehört zur Familie der Holzblasinstrumente. Sie bereichert die Klangvielfalt des Orchesters und schafft einen Ausgleich zu den Blechblasinstrumenten.
(Übrigens sind es die einzigen Holzblasinstrumente bei der Böhmischen Blasmusik. SAXOPHONE SIND VERBOTEN!!!)
Sie bilden sozusagen  das "Pünktchen auf dem I" bei der Blasmusik.
 

v.l. Samantha Ochs, Carloin Köhler, Marina Kress, Sonja Kress, Gudrun Bentzin